Produkte

Nasses Wetter macht Frühkartoffeln rar

12 Jun 2019
(lid.ch) - Die vom Pfingstregen nassen Böden verhindern momentan, dass Schweizer Frühkartoffeln ausgegraben werden können. Grössere Mengen werden ab der nächsten Woche erwartet.

Die noch nicht schalenfesten Frühkartoffeln konnten dieses Jahr in durchschnittlichen Mengen als Spezialität verkauft werden wie die Branchenorganisation Swisspatat berichtet. Gemäss der Branchenorganisation war die Qualität war bisher gut und der Wechsel auf vorwiegend schalenfeste Ware werde nun vollzogen.

Momentan liessen sich aber nur vereinzelt lassen sich Kartoffeln auf den nassen Böden ernten. Es sei deshalb zu erwarten, dass ab der folgenden Woche grössere Mengen an Frühkartoffeln auf den Markt gelangen.