Produkte

Reben

Krankheiten Produkte Bemerkungen
Echter Mehltau, Falscher Mehltau Cyrano oder Melody Combi oder Mikal oder Mildicut oder Profiler
+
Milord oder Moon Experience oder Prosper oder Sico

Anwendung ab Stadium Gescheine zeigen sich. Abstände an Neuzuwachs und Befallsdruck anpassen. Produkte-Alternierung sinnvoll.
Bei Befall mit Falschem Mehltau: 2 Behandlungen mit Mildicut + Folpet 80 WDG gefolgt von Profiler + Folpet 80 WDG innerhalb von 4-5 Tagen durchführen.

Profiler, Moon Experience
Gesamthaft max. 2 Behandlungen (BBCH 53-73, Anwendung nach BBCH 73 nicht bewilligt; 1x Profiler + 1x Moon Experience oder 2x Profiler oder 2x Moon Experience). Keine Mischung der beiden Produkte.

Melody Combi, Mildicut, Sico, Milord
Max. 3 Behandlungen.

Cyrano, Mikal, Prosper
Max. 4 Behandlungen.

Milord
Nur in Keltertrauben.
Echter Mehltau, Falscher Mehltau Tisca Anwendung ab Austrieb bis Ende der Blüte. Keine Behandlung von Tafeltrauben. Keine Behandlung mit Hand- oder Rückenspritze.
Echter Mehltau, Falscher Mehltau, teilweise Botrytis-Graufäule

Melody CombiMilord oder Sico

Ocarina Milord oder Sico

Anwendung bis Reifebeginn. Vorbeugende und kurative Wirkung gegen Falschen- und Echten Mehltau. Die Beimischung des granulierten Kupferpräparates Kocide Opti (reduzierte Dosierung von 1,0 kg/ha) ist möglich.

Ungräser und -kräuter Produkte Bemerkungen
Ein- und mehrjährige Ungräser und -kräuter Basta 150 Anwendung ab Frühjahr bis Ende Oktober (besonders im Mai-Juli und September-Oktober). Ab dem 2. Standjahr.
Ein- und mehrjährige Ungräser und -kräuter Glyfos Best

Anwendung nur in Ertragsreben ab Frühjahr bis Ende August. Zum gezielten Abbrennen der Unkrautflora. Ohne Bodenwirkung. Bei Bedarf, mischbar mit Bodenherbiziden.